IMPULSE

Gegenseitige Förderung der beruflichen, fachlichen und persönlichen Kompetenz sowie Leistungsfähigkeit mit Fokus Unternehmensführung.

Ronny Weinig
Ronny Weinig
Erfa - Leiter

Siemens (Schweiz) AG

Wer sind wir?
Wir sind Menschen aus den unterschiedlichsten Wirtschaftszweigen mit dem Ziel den gegenseitigen Erfahrungsaustausch vertieft zu fördern. Der Name IMPULSE ist Programm, er leitet sich von den Begriffen I=Innovation, M=Management, P=Professionalität, Profit, Performance, U=Unternehmertum, L=Lebensqualität, S=Sicherheit, E=Erfolg ab. Die Erfa-Gruppe IX wurde im Jahr 1979 als parteipolitisch und konfessionell neutraler Verein gegründet mit dem Ziel der gegenseitigen Förderung im beruflichen und persönlichen Bereich.

Was machen wir?
Die monatlichen Treffen, jeweils am zweiten Dienstag, beginnen mit einem Apéro und einem Nachtessen beim lockeren Gedankenaustausch. Das anschliessende Referat zu einem aktuellen Thema wird, wenn immer möglich, aus den eigenen Reihen bestritten und es wird lebhaft darüber diskutiert.

Welche Themen behandeln wir?
Das Jahresprogramm wird aus den Vorschlägen der Mitglieder gewählt. Die Themen sind sehr breit gefächert und reichen von unternehmerischen Herausforderungen über gesellschaftliche, politische oder kulturelle Fragen bis zu persönlichen Erlebnisberichten aus dem beruflichen oder privaten Umfeld. Alles was der Vertiefung des Wissens, der Förderung der Leistungsfähigkeit oder der Entwicklung der Persönlichkeit dient, kann zum Thema werden. Mindestens eine Exkursion pro Jahr rundet das Programm ab.

Wie kann ich teilnehmen?
Wer Mitglied des Efficiency Clubs Zürich ist, eine Managementfunktion oder höhere Stabsaufgabe ausübt oder über entsprechende Erfahrung verfügt und bereit ist, sich aktiv und regelmässig an den Anlässen zu beteiligen, kann Mitglied werden. Der Obmann der Erfa-Gruppe IX IMPULSE nimmt Ihre schriftliche Bewerbung gerne entgegen.

  zurück